You are here: Foswiki>Service Web>ProjectInfo>BuildSystem (05 Jan 2015, JuttaFitzek)Edit Attach
-- RalfHuhmann - 23 Feb 2010

Einheitliches Buildsystem fur C,C++,Fortran,Java, Libs, Tools, Doku, etc...

Für Skripte (autobuild, buildall, maketarget) und makefile Struktur s. BuildDocu.

build user auf asl724 bela (initales Password geändert)

Was ist Projekt? Alles, was ein makefile hat.

Einführung von dependencies pro Projekt zum automatischen Auflösen des Abhängigkeiten und Build in richtiger Reihenfolge.


Jedes Projekt hat eigene Versionierung im binären Repository (develop, ready, ...) und target Typen (dflt, dbg, 32-bit,64-bit) für Fortran/C/C++ Projekte.

Erzeugnisse von makefiles werden bei make install in versioniertes binäres Repository installiert (maketarget) (<develop>,<ready>,<release>) der default zur Entwicklungzeit ist <develop>.

Jeder Buildlauf (ready,release) inkrementiert die Buildnumber.

Ein release build erzeugt aus einem SVN versions-tag eine Release Version(z.B. Tag V0.7.5 erzeugt release-version 00027_V0.7.5), release wird manuell auf release-build-version gesetzt (makelink).

Der nightly-build (ready-build) arbeitet auf dem ready-tag (SVN) und erzeugt die ready version im binary-repository z.B. 00017_ready, ready ist Link auf letzte ready-version, release ist link auf gültige Release Version.


Anforderungen und zu beachtende Punkte bei Weiterentwicklung des Buildsystems
  • Build-Struktur vs. Repository-Struktur
  • Neuentwicklung vs. Wartung (branching in current und next mit eigenen Gesamtbuilds)
  • Komplexität aufgrund hetereogener Umgebungen (Fortran, C, Java)
  • Abhängigkeiten
  • Quellcodekompatibilität beachten (Komplett-Build)
  • Interoperabilität mit Frontend
Topic revision: r3 - 05 Jan 2015, JuttaFitzek
This site is powered by FoswikiCopyright © by the contributing authors. All material on this collaboration platform is the property of the contributing authors.
Ideas, requests, problems regarding Foswiki? Send feedback